Die Wunderfrauen: Freiheit im Angebot – Stephanie Schuster

Kurzbeschreibung (Verlag): Der dritte Band der Wunderfrauen-Trilogie: Vier Frauen zwischen Wirtschaftswunder und Hippiezeit, zwischen Nylons und Emanzipation, zwischen Liebe und Freundschaft 1972, während der Olympischen Spiele in München, kämpft Luise mit allen Mitteln darum, ihr kleines Lebensmittelgeschäft in Starnberg trotz der Supermarktkonkurrenz zu erhalten. Außerdem muss sie sich eingestehen, dass ihre Ehe nun endgültig am … Weiterlesen Die Wunderfrauen: Freiheit im Angebot – Stephanie Schuster

Broken World – Jana Voosen

Kurzbeschreibung (Verlag): Wie willst du leben? Was bist du bereit zu opfern für eine bessere Zukunft? Ein mitreißender Roman über Gerechtigkeit und die Macht des Helfens von Jana Voosen.Yma wusste schon immer, dass sie anders ist. Sie kann Mitleid empfinden. Und das ist hochgefährlich. Denn in Vahvin überleben nur die Starken und Gesunden. Den Schwachen … Weiterlesen Broken World – Jana Voosen

Die Wunderfrauen: Von allem nur das Beste – Stephanie Schuster

Kurzbeschreibung (Verlag): Text Die Nummer 1 auf der SPIEGEL-Literatur-Bestsellerliste: Der zweite Band der »Die Wunderfrauen«-Serie: Vier starke Frauen zwischen Wirtschaftswunder und Hippiezeit, zwischen Nylons und Emanzipation, zwischen Liebe und Freundschaft. Zu Beginn der 1960er Jahre, den Swinging Sixties, ist viel zu tun in Luise Dahlmanns kleinem Laden, er ist ihr ganzer Stolz. Die Regale sind … Weiterlesen Die Wunderfrauen: Von allem nur das Beste – Stephanie Schuster

Die Senfblütensaga: Zeit für Träume – Clara Langenbach

Kurzbeschreibung (Verlag): Der Geschmack von Freiheit, die Sehnsucht nach Liebe, eine junge Frau zwischen Pflicht und Gefühl: Teil 1 der opulenten Trilogie um die Anfänge einer Senfdynastie Metz, Elsass-Lothringen, 1908: Emma möchte mehr im Leben erreichen, als Ehefrau und Mutter zu sein. Am liebsten würde sie in Straßburg studieren. Stattdessen soll sie mit dem Sohn … Weiterlesen Die Senfblütensaga: Zeit für Träume – Clara Langenbach

Die Träume der Bienen – Patricia Koelle

Kurzbeschreibung (Verlag): Bienen und Menschen brauchen eigentlich nicht viel mehr als die Gewissheit, dass es immer wieder Frühling wird Sila Beer, 44 Jahre alt, arbeitet als Tischlerin in Berlin. Als sie erfährt, dass sie im Oderbruch einen alten Hof geerbt hat, macht sie sich nicht nur auf eine Reise in ihre alte Heimat, sondern auch … Weiterlesen Die Träume der Bienen – Patricia Koelle

Sub Aufbau April 2021

Eigentlich wollte ich nach der regulären Fastenzeit noch eine Weile weiter sehr zurückhaltend sein mit den Neuanschaffungen. Tja, eigentlich. So wirklich geklappt hat es nicht und dass ich auf meinem Weg zur Physiotherapie mehrfach an einem Thalia vorbeigekommen bin und dann da doch mal wieder gestöbert habe, hat dem Ganzen auch nicht geholfen. Aber was … Weiterlesen Sub Aufbau April 2021