Palais Heiligendamm – Ein neuer Anfang – Michaela Grünig

Kurzbeschreibung (Verlag): Heiligendamm, 1912: Die Berliner Hotelierfamilie Kuhlmann hat große Pläne, man will dem berühmten Grand Hotel Konkurrenz machen. Doch die High Society steigt lieber weiter bei dem etablierten Rivalen ab. In dieser schweren Zeit zeigt ausgerechnet die junge Tochter Elisabeth kaufmännisches Geschick, während sich der sensible Sohn Paul für Musik begeistert. Vater Kuhlmann sieht … Weiterlesen Palais Heiligendamm – Ein neuer Anfang – Michaela Grünig

Der Glanz der neuen Zeit: Speicherstadt Saga – Fenja Lüders

Kurzbeschreibung (Verlag): Hamburg in den 20er Jahren. Kaffeeimportfirma Kopmann und Deharde hat den Weltkrieg und die Inflation überstanden, wenn auch angeschlagen. Dass Mina sich nach Frederiks Rückkehr wieder aus dem Geschäft zurückziehen musste, gefällt ihr gar nicht. Zumal sie feststellt, dass Frederik spielt und Schulden macht. So beginnt Mina in aller Heimlichkeit, die Zügel selbst … Weiterlesen Der Glanz der neuen Zeit: Speicherstadt Saga – Fenja Lüders

Schatten der Welt – Andreas Izquierdo

Kurzbeschreibung (Verlag): Das Licht der dunklen Tage Thorn in Westpreußen, 1910. Der schüchterne Carl, der draufgängerische Artur und die freche Isi sind frohen Mutes, dass der Ernst des Lebens noch ein wenig auf sich warten lässt. Nicht einmal die Nachricht, dass ein Komet namens »Halley« die Menschheit zu vernichten droht, kann die drei Jugendlichen schockieren. … Weiterlesen Schatten der Welt – Andreas Izquierdo

Die Hafenschwester: Als wir wieder Hoffnung hatten – Melanie Metzenthin

Kurzbeschreibung (Verlag): Hamburg, 1913: Mit ihrer großen Liebe Paul hat Krankenschwester Martha drei gesunde Kinder, eine schöne Wohnung und sogar eine Einladung nach Amerika, um ihre Freundin Milli zu besuchen. Doch die Stadt steht kurz vor dem Ausbruch des 1. Weltkrieges und Marthas Träume von der Zukunft zerplatzen. Trotz seiner 41 Jahre wird Paul eingezogen … Weiterlesen Die Hafenschwester: Als wir wieder Hoffnung hatten – Melanie Metzenthin

1918 – Die Welt im Fieber – Laura Spinney

Kurzbeschreibung (Verlag): Gleichen sich die Corona-Pandemie und das Schicksalsjahr 1918? Laura Spinney in ihrem Bestseller über die Spanische Grippe als weltumspannendes gesellschaftliches Phänomen Der Erste Weltkrieg geht zu Ende, und eine weitere Katastrophe fordert viele Millionen Tote: die Spanische Grippe. Binnen weniger Wochen erkrankt ein Drittel der Weltbevölkerung. Trotzdem sind die Auswirkungen auf Gesellschaft, Politik … Weiterlesen 1918 – Die Welt im Fieber – Laura Spinney

Als wär’s ein Stück von mir – Carl Zuckmayer

Kurzbeschreibung (Verlag): Erinnerungen aus den ersten sechs Dezennien dieses Jahrhunderts – Erinnerungen eines Mannes, der gern lebt, obwohl es ihm die Anfeindungen der Bornierten zuweilen schwergemacht haben. In seinem Buch »wird eine gewaltige Welt wach gerufen. Dichter, Schauspieler, Politiker – große Namen und auch namenlose Leute aus dem Alltag, Gewinner und Verlierer ziehen vorüber, bewegt … Weiterlesen Als wär’s ein Stück von mir – Carl Zuckmayer

Die Strandvilla – Sina Beerwald

Kurzbeschreibung (Verlag): Ein Roman wie ein Sommer-Urlaub auf Sylt, voller nostalgischem Insel-Charme Sylt 1913: Für die junge Seefahrer-Witwe Moiken Jacobsen scheint ein Traum in Erfüllung zu gehen, als der Hotelier Theodor von Lengenfeldt um ihre Hand anhält. Vom beschaulichen Keitum bringt er sie ins mondäne Westerland und ermöglicht es ihr, sich in der »Strandvilla«, dem … Weiterlesen Die Strandvilla – Sina Beerwald

Der Duft der weiten Welt – Fenja Lüders

Kurzbeschreibung (Verlag): Hamburg, 1912: Mina Deharde liegt der Kaffeehandel im Blut. Kein Wunder, verbringt sie doch jede freie Minute im Kaffeekontor ihres Vaters, mitten in der Hamburger Speicherstadt. Doch beide wissen, dass sie als Frau das Geschäft nicht übernehmen kann, und einen männlichen Erben gibt es nicht. Während Mina davon träumt, mit ihrem Jugendfreund Edo nach New … Weiterlesen Der Duft der weiten Welt – Fenja Lüders

Die Charité – Aufbruch und Entscheidung – Ulrike Schweikert

Kurzbeschreibung (Verlag): Die Geschichte der Charité geht weiter. Nach dem Bestseller „Hoffnung und Schicksal“ erzählt Ulrike Schweikert ein weiteres spannendes Kapitel aus der Welt des berühmten Krankenhauses. Im Berlin der ausgehenden Kaiserzeit kämpfen zwei Frauen um ihr Glück und für die Rechte von Frauen. Rahel Hirsch ist eine der ersten Ärztinnen, die an der Charité … Weiterlesen Die Charité – Aufbruch und Entscheidung – Ulrike Schweikert

Aufbruch in ein neues Leben – Linda Winterberg

Kurzbeschreibung (Verlag): Das Licht der Welt. Berlin 1917: Edith, Margot und Luise könnten unterschiedlicher nicht sein, als sie sich bei der Hebammenausbildung kennenlernen. Was sie jedoch verbindet, ist ihr Wunsch nach Freiheit und Selbständigkeit – als Flucht vor dem dominanten Vater, vor der Armut der Großfamilie oder den Schatten der Vergangenheit. In einer Zeit, in … Weiterlesen Aufbruch in ein neues Leben – Linda Winterberg