Die Frauen vom Jungfernstieg: Antonias Hoffnung – Lena Johannson

Kurzbeschreibung (Verlag): Das Schicksal eines Hamburger Unternehmens. Hamburg, 1903: Gerda und Oscar ist mit Leukoplast ein echter Bestseller gelungen. Während Oscar sein gemeinnütziges Engagement verstärkt und damit bei den Hamburger Kaufleuten aneckt, veranstaltet Gerda in ihrer Villa in Eimsbüttel erfolgreiche Kunstsalons. Die Künstlerin Irma steht vor ihrem internationalen Durchbruch, und Antonia hat ihr Glück in … Weiterlesen Die Frauen vom Jungfernstieg: Antonias Hoffnung – Lena Johannson

Der Traum von Freiheit – Fenja Lüders

Kurzbeschreibung (Verlag): Hamburg Anfang der 1940er: Hakenkreuzfahnen wehen über der Hansestadt. Die Lage für die Familie Deharde spitzt sich so zu, dass Mina daran denkt, ihre Lieben außer Landes zu bringen. Doch dann braucht Edo ihre Hilfe, um eine Gruppe Flüchtiger zu verstecken, und sie packt mit an, ohne Rücksicht auf die Folgen für das … Weiterlesen Der Traum von Freiheit – Fenja Lüders

Ein Koffer voller Schönheit – Kristina Engel

Kurzbeschreibung (Verlag): Reisende in Sachen Schönheit:Kristina Engels historischer Roman aus der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts erzählt die Geschichte der ersten deutschen Avon-Beraterin zwischen Wirtschaftswunder und häuslicher Enge. Ende der 50er Jahre ist eine Fernsehtruhe oder gar ein Auto für viele Deutsche noch ein ferner Traum. Umso begehrter sind die kleinen Dinge, die das Leben … Weiterlesen Ein Koffer voller Schönheit – Kristina Engel

Der schöne Deutsche – Jens Nordalm

Kurzbeschreibung (Verlag): Das Leben des Gottfried von Cramm Ein Buch über einen außergewöhnlichen Deutschen im 20. Jahrhundert: Baron aus uraltem Geschlecht, Beau im Berlin der 1930er Jahre, in dieser Zeit zweitbester Tennisspieler der Welt, für viele der eleganteste Spieler aller Zeiten. Selten ist ein Deutscher gewinnender aufgetreten. Der Hitler-Gegner musste 1938 ins Gefängnis wegen seiner … Weiterlesen Der schöne Deutsche – Jens Nordalm

Das Leben, ein ewiger Traum – Helene Sommerfeld

Kurzbeschreibung (Verlag): Stadt des Glanzes, Stadt des Elends Berlin, 1920: Nach den dunklen Kriegsjahren zieht der Glanz der Metropole Menschen aus aller Welt an. Auch Magda Fuchs hofft nach einem schweren Schicksalsschlag hier auf einen Neubeginn. Doch als Polizeiärztin lernt sie schon bald die Schattenseiten der schillernden Großstadt kennen. Vor allem die Schicksale der zahllosen … Weiterlesen Das Leben, ein ewiger Traum – Helene Sommerfeld

Julius oder die Schönheit des Spiels – Tom Saller

Kurzbeschreibung (Verlag): Wimbledon, 1937. Das legendäre Daviscup-Match zwischen Deutschland und den USA. Nicht nur die Sportwelt hält den Atem an, als Julius von Berg den Ball vor tausenden von Zuschauern in den blauen Himmel wirft. Aufgewachsen auf einer Burg über dem Rhein, hat er sein Tennistalent im Berlin der zwanziger und dreißiger Jahre zur Reife … Weiterlesen Julius oder die Schönheit des Spiels – Tom Saller

Die Wunderfrauen: Freiheit im Angebot – Stephanie Schuster

Kurzbeschreibung (Verlag): Der dritte Band der Wunderfrauen-Trilogie: Vier Frauen zwischen Wirtschaftswunder und Hippiezeit, zwischen Nylons und Emanzipation, zwischen Liebe und Freundschaft 1972, während der Olympischen Spiele in München, kämpft Luise mit allen Mitteln darum, ihr kleines Lebensmittelgeschäft in Starnberg trotz der Supermarktkonkurrenz zu erhalten. Außerdem muss sie sich eingestehen, dass ihre Ehe nun endgültig am … Weiterlesen Die Wunderfrauen: Freiheit im Angebot – Stephanie Schuster

I get a bird – Anne von Canal, Heikko Deutschmann

Kurzbeschreibung (Verlag): Zwei Autoren. Zwei Figuren, Jana und Johan. Keine Absprache. Aber ein fiktiver Briefwechsel, wie es ihn noch nie gegeben hat. Eines Tages erhält Jana, Zukunftsforscherin aus Freiburg, ein Paket von einem ihr unbekannten Mann. Der Busfahrer Johan schickt ihr einen Kalender zurück, den sie in einer Telefonzelle in Neumünster vergessen hat. Es entspinnt … Weiterlesen I get a bird – Anne von Canal, Heikko Deutschmann

Eine Familie in Berlin: Paulas Liebe – Ulrike Renk

Kurzbeschreibung (Verlag): „Paulas Geschichte musste ich erzählen!“ Ulrike Renk. Berlin, Ende des 19. Jahrhunderts. Sie nennen ihn "Merlin", weil er alle verzaubert – der Mann, den ihr Bruder ihr als seinen Freund vorstellt. Paula Oppenheimer, die in einem offen jüdischen Haushalt groß geworden ist, verliebt sich in den jungen Dichter Richard Dehmel. Er verkehrt mit … Weiterlesen Eine Familie in Berlin: Paulas Liebe – Ulrike Renk

Möwensommer – Lotte Römer

Kurzbeschreibung (Verlag): Ein kleiner Blumenladen, eine zauberhafte Nordseeinsel und eine junge Frau auf der Suche nach dem großen GlückLina ist ein richtiges Inselkind und fühlt sich pudelwohl auf Norderney. Sie liebt ihre Arbeit in dem Blumengeschäft Blühende Phantasie, die Weite des Meeres und die Segelausflüge mit ihrem Kindheitsfreund Mattis. Nur in Sachen Liebe läuft es … Weiterlesen Möwensommer – Lotte Römer