Worte und Wunder – Ann-Sophie Kaiser

Kurzbeschreibung (Verlag): Es geht ums Überleben, aber die junge Ruth, Tochter einer Buchhändlerfamilie, weigert sich, nur an die Butter fürs Brot zu denken. Der Vater hat für die Literatur gelebt und tüchtig war er auch. Er wollte den Namen der Familie großmachen. Die Buchhandlung erweitern. Schlimm, dass er mit ansehen musste, wie der alterwührdige Laden … Weiterlesen Worte und Wunder – Ann-Sophie Kaiser

Der Friesenhof: Auf neuen Wegen – Fenja Lüders

Kurzbeschreibung (Verlag): Ostfriesland, 1948: Um den Verkauf des Familienhofs im friesischen Marschland abzuwenden, fängt die junge Gesa als Packerin in einem Teehandel an. Fasziniert von dieser für sie neuen und aufregenden Welt steigt sie bald zur rechten Hand des Juniorchefs auf, dem Kriegsheimkehrer Keno. Die beiden kommen sich näher, aber Keno ist ein verheirateter Mann. … Weiterlesen Der Friesenhof: Auf neuen Wegen – Fenja Lüders

Die Buchhändlerin: Die Macht der Worte – Ines Thorn

Kurzbeschreibung (Verlag): Große Träume in einer zu engen Welt. Frankfurt, 1950. Christa hat ihre große Liebe, den Lyriker Jago, wiedergefunden. Doch die Vergangenheit wirft allzu schwarze Schatten auf das junge Glück. Auch sonst merkt Christa überall, wie schwer es ist, ihrem Herzen zu folgen: beim Schreiben ihrer Doktorarbeit und bei ihrem Wunsch, als Buchhändlerin den … Weiterlesen Die Buchhändlerin: Die Macht der Worte – Ines Thorn

Ein Präsident verschwindet – Ralf Langroth

Kurzbeschreibung (Verlag): 1954: Über Nacht verschwindet Verfassungsschutzpräsident Otto John – und taucht in Ost-Berlin wieder auf. Wurde er, wie er später behauptet, tatsächlich entführt? Auf Wunsch von Konrad Adenauer übernimmt Philipp Gerber von der Sicherungsgruppe Bonn die Ermittlungen. Gerber hat dem Bundeskanzler schon einmal geholfen, doch diesmal hat er auch ein persönliches Interesse: Seine Geliebte, … Weiterlesen Ein Präsident verschwindet – Ralf Langroth

Das Haus am Deich: Unruhige Wasser – Regine Kölpin

Kurzbeschreibung (Verlag): In ihrem Roman „Das Haus am Deich – Unruhige Wasser“ setzt SPIEGEL-Bestsellerautorin Regine Kölpin die dramatische Geschichte der Freundinnen Frida und Erna fort. Deren Träume von einer neuen Heimat, Liebe und einem erfüllten Leben machen diesen zweiten Band der dreiteiligen in Norddeutschland angesiedelten Saga zu einer fesselnden und atmosphärischen Lektüre.  1951: Das Wirtschaftswunder bringt für Frida, die mittlerweile mit einem … Weiterlesen Das Haus am Deich: Unruhige Wasser – Regine Kölpin

Das Haus am Deich: Fremde Ufer – Regine Kölpin

Kurzbeschreibung (Verlag): In ihrem Roman „Das Haus am Deich – Fremde Ufer“ erzählt SPIEGEL-Bestsellerautorin Regine Kölpin die Geschichte zweier ungleicher Freundinnen. Inspiriert von der Geschichte ihrer eigenen Familien geht es in diesem 1. Band der dreiteiligen Saga um die Jahre 1947 – 1950, um Flucht, Neuanfang und Suche nach Heimat.  1947: Nach einer dramatischen Flucht … Weiterlesen Das Haus am Deich: Fremde Ufer – Regine Kölpin

Adria Mortale: Bittersüßer Tod – Margherita Giovanni

Kurzbeschreibung (Verlag): Türkisblaues Meer. Zartduftende Aprikosenhaine. Sanfte Strände. Doch die Idylle trügt … Sommer 1958. Für die deutschen Touristinnen Sonja und Elke ist es das große Abenteuer: Mit ihrem Roller fahren die jungen Frauen nach Italien in den Urlaub. In einem kleinen Dorf an der Adriaküste steigen sie in der Pension von Federica Pellegrini ab. … Weiterlesen Adria Mortale: Bittersüßer Tod – Margherita Giovanni

Ein Koffer voller Schönheit – Kristina Engel

Kurzbeschreibung (Verlag): Reisende in Sachen Schönheit:Kristina Engels historischer Roman aus der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts erzählt die Geschichte der ersten deutschen Avon-Beraterin zwischen Wirtschaftswunder und häuslicher Enge. Ende der 50er Jahre ist eine Fernsehtruhe oder gar ein Auto für viele Deutsche noch ein ferner Traum. Umso begehrter sind die kleinen Dinge, die das Leben … Weiterlesen Ein Koffer voller Schönheit – Kristina Engel

Die Akte Adenauer – Ralf Langroth

Kurzbeschreibung (Verlag): Die dunklen Geheimnisse einer jungen Demokratie. Die Entstehung des BKA. Das biedere Rheinland als Hitzekessel der Mächte, auf das der Schatten des Kalten Krieges fällt.Mitten im Wahlkampf 1953 wird Philipp Gerber Kriminalhauptkommissar beim BKA. Seine Aufgabe: den Mord an seinem Vorgänger aufzuklären. Sein Geheimnis: Wie der Ermordete ist Gerber Agent der Amerikaner. Gemeinsam … Weiterlesen Die Akte Adenauer – Ralf Langroth

Ein neuer Anfang – Linda Winterberg

Kurzbeschreibung (Verlag): Drei Frauen gegen alle Widerstände. Berlin, 1957: Der Krieg liegt nun schon einige Jahre zurück, doch er hat Spuren hinterlassen im Leben von Edith, Margot und Luise. Während Margot noch immer unter dem Verlust ihrer großen Liebe leidet, kümmert Luise sich um vier Pflegekinder, die sie kurz vor Kriegsende bei einem Bombenangriff retten … Weiterlesen Ein neuer Anfang – Linda Winterberg