Ulla und die Wege der Liebe – Ulrike Renk

Kurzbeschreibung (Verlag): „Ulla hat den Mut, ihrer Leidenschaft zu folgen und für ihre Überzeugungen einzustehen.“ Ulrike Renk  1919: Der Krieg ist zu Ende, und Ursulas große Liebe Heinrich Dehmel kehrt nach Hause zurück. Sie planen eine gemeinsame Zukunft, doch Ursula, von ihren Freunden Ulla genannt, hat Zweifel: Wird sie als Ehefrau ihre künstlerische Eigenständigkeit wahren können? … Weiterlesen Ulla und die Wege der Liebe – Ulrike Renk

Werbung

Die Frauen vom Reichstag: Ruf nach Veränderung – Micaela A. Gabriel

Kurzbeschreibung (Verlag): Aufbruch der Frauen: Der zweite Band der Reihe um die ersten Frauen im deutschen Reichstag. Berlin, 1927: Sophie Maytrott, Abgeordnete der Zentrumspartei, lebt gefangen in einer Ehe mit einem wolhabenden, aber ungeliebten Mann. Sowohl in ihrer Familie als auch im konservativen München fühlt sich Sophie eingeengt und verbringt immer mehr Zeit in Berlin, … Weiterlesen Die Frauen vom Reichstag: Ruf nach Veränderung – Micaela A. Gabriel

Das Kind der Lügen – Helga Glaesener

Kurzbeschreibung (Verlag): Ein vermisstes Kind, eine blutige Rache und ein Labyrinth aus Lügen - ein neuer Fall für Paula Haydorn und Hamburgs erste Weibliche Kriminalpolizei. Hamburg 1929: Ein Kind ist verschwunden. Verzweifelt bittet die wohlhabende Signe von Arnsberg die Polizei um Hilfe bei der Suche nach ihrer Tochter, die nach einem Spaziergang mit ihrer Kinderfrau nicht … Weiterlesen Das Kind der Lügen – Helga Glaesener

Das Land, von dem wir träumen – Anna Thaler

Kurzbeschreibung (Verlag): Begleiten Sie die Familie Bruggmoser durch Südtirols wechselhafte Geschichte:  »Das Land, von dem wir träumen« ist der Auftakt der großen historischen Familiensaga »Die Südtirol-Saga«. Der 1. Weltkrieg hat auch der Familie des Südtiroler Bauern Ludwig Bruggmoser tiefe Wunden geschlagen, denn zwei der vier Söhne sind gefallen. Als Ludwig den Vorgaben der neuen italienischen … Weiterlesen Das Land, von dem wir träumen – Anna Thaler

Und wenn wir wieder tanzen – Kerstin Sgonina

Kurzbeschreibung (Verlag): Hamburg, 1962: Marie Hansen lebt in der Kleingartensiedlung Zur alten Landesgrenze in Wilhelmsburg. Als Zimmermädchen im Hotel Atlantic wird sie schlecht bezahlt und von den Gästen herablassend behandelt. Aber hier, unter ihren verschrobenen Nachbarn, hat sie eine Heimat gefunden. Bis Marie in einer Februarnacht von einem Tosen erwacht, Schreie sind zu hören – … Weiterlesen Und wenn wir wieder tanzen – Kerstin Sgonina

Sternstunde – Corina Bomann

Kurzbeschreibung (Verlag): Der Beginn der neuen mitreißenden Saga von Bestsellerautorin Corina Bomann: Eine Berliner Klinik im Aufbau. Eine junge Krankenschwester vor der Herausforderung ihres Lebens. Berlin, 1919. Nach Kriegsende lastet der Verlust ihres Verlobten schwer auf der jungen Krankenschwester Hanna. Nur ihre Berufung an die neu gegründete Klinik Waldfriede in Zehlendorf kann sie von ihrem … Weiterlesen Sternstunde – Corina Bomann

Schatten in der Friedrichstadt – Susanne Goga

Kurzbeschreibung (Verlag): November 1928: Der Journalist Moritz Graf stürzt vom Dach des Ullsteinhauses an der Kochstraße. War es wirklich ein Unfall? Oder wurde er hinuntergestoßen? Graf hatte offenbar an einer explosiven Geschichte gearbeitet. Doch worum es dabei ging, weiß niemand. Kommissar Leo Wechsler trifft bei seinen Ermittlungen auf den ebenso charmanten wie skrupellosen Clemens Marold, … Weiterlesen Schatten in der Friedrichstadt – Susanne Goga

Das Weiße Haus am Rhein – Helene Winter

Kurzbeschreibung (Verlag): Im luxuriösen Rheinhotel Dreesen, einem Ort voller Geschichte und Geschichten, sucht ein junger Mann im Konflikt mit seinem Vater nach seinem Platz im Leben, kämpft eine Frau um ihre Unabhängigkeit und eine Familie um ihren Zusammenhalt. In ihrem großen Familienroman „Das Weiße Haus am Rhein“ erzählt Helene Winter eine fesselnde und emotionale Geschichte … Weiterlesen Das Weiße Haus am Rhein – Helene Winter

Töchter der Hoffnung – Maria Nikolai

Kurzbeschreibung (Verlag): Nach »Die Schokoladenvilla«: Die neue historische Saga von Maria Nikolai! DREI SCHWESTERNDREI LEIDENSCHAFTENEINE HEIMAT AM BODENSEEMeersburg, 1917: Ein romantisches altes Gasthaus am Ufer des Bodensees, umgeben von einem traumhaften Garten – für Helena Lindner und ihre Schwestern ist der Lindenhof ein Ort voller idyllischer Kindheitserinnerungen. Doch drei Jahre Krieg haben ihre Spuren hinterlassen. … Weiterlesen Töchter der Hoffnung – Maria Nikolai

Mehr als die Erinnerung – Melanie Metzenthin

Kurzbeschreibung (Verlag): Der neue Roman der Bild-Bestsellerautorin Melanie Metzenthin ist ein mitreißendes Porträt der zwanziger Jahre und ein bewegender Appell an die Liebe. Gut Mohlenberg, 1920: In der Einrichtung für psychisch kranke Menschen kümmert die junge Medizinerin Friederike von Aalen sich liebevoll um die Patienten. Einer von ihnen ist Friederikes Mann Bernhard, der nach einer … Weiterlesen Mehr als die Erinnerung – Melanie Metzenthin