Meine demnächst zu lesenden Bücher Dezember 2022

Irgendwie bin ich im November nicht so richtig zum Lesen gekommen. Es ist aber auch nicht so viel dazugekommen. Ich hoffe aber sehr, dass es jetzt auch wieder besser wird.

Hier nun die Leseplanung für den Dezember:

  1. Elisa Hemmiltons Kofferkrimi – Lin Rina (netGalley)
  2. Was ich nie gesagt habe – Susanne Abel (netGalley)
  3. Die Wolkenstürmerin – Bettina Zimmermann (netGalley)
  4. Das ewige Licht von Notre Dame – Claudius Crönert (netGalley)
  5. Fishergirl’s Luck – Sharon Gosling (netGalley)
  6. Die Senfblütensaga: Hoffnung im Herzen – Clara Langenbach (netGalley)
  7. Freiheitsgeld – Andreas Eschbach (netGalley)
  8. Ulla und die Wege der Liebe – Ulrike Renk (netGalley) gelesen
  9. Am liebsten sitzen alle in der Küche – Julia Karnick (netGalley)
  10. Vanilletage: Die Frauen der Backmanufaktur – Eva-Maria Bast (netGalley)
  11. Fast bis zum Nordkap – Judith Pinnow (netGalley)
  12. Das Glück hat acht Arme – Shelby van Pelt (netGalley) gelesen
  13. The Atlas Six. Wissen ist tödlich – Olivie Blake (netGalley)
  14. Der Pfirsichgarten – Melissa Fu (netGalley)
  15. Tausend Lichter über der Seine – Nicolas Barreaux (netGalley)
  16. Die Gedanken sind frei: Eine unerhörte Liebe – Julia Kröhn (Verlag)
  17. Hinter der Dunkelheit – Anna Johannsen (netGalley) gelesen
  18. Fräulein Gold: Die Rote Insel – Anne Stern (Verlag)
  19. Töchter des Glücks – Maria Nikolai (Verlag) gelesen
  20. Blühender Verrat – Marie Graßhoff (netGalley)
  21. Wo du das Glück findest – Jana Lukas (Verlag)
  22. Für die Sterne bestimmt – Mary Robinette Kowal (netGalley)
  23. how to get plant-based – Ella Mills (netGalley) gelesen
  24. „Guten Abend, Meine Damen Und Herren“ – Constantin Schreiber (netGalley) gelesen
  25. Ein Hund mit Flügeln – Paul Maar (netGalley) gelesen
  26. Ein Apfelbaum am Meer – Anne Barns (netGalley)
  27. Der Salon: Ein hoffnungsvoller Aufbruch – Julia Fischer (netGalley)
  28. Die Stewardessen. Eine neue Freiheit – Svea Lenz (Verlag) gelesen
  29. Literatour – Hermann Schmidt (netGalley)
  30. Nano – Philip P. Peterson (netGalley)

Weihnachtsbücher:

  1. All I (don’t) want for Christmas – Tonia Krüger (netGalley) gelesen
  2. Ein ganzes Herz voll Weihnachten – Lea Daume (netGalley) gelesen
  3. Weihnachtsgeschichten am Kamin 37 – Barbara Mürmann (netGalley) gelesen
  4. Wintermeer und Bernsteinherzen – Tanja Janz (netGalley) gelesen
  5. Wo Liebe ist, wird Weihnachten ein Fest – Susan Mallery (netGalley) gelesen
  6. Schneeflockenmomente – Beate Maly; Ulrike Renk; Anne Jacobs (netGalley) gelesen
  7. Das Kleine Bücherdorf: Winterglitzern – Katharina Herzog (netGalley) gelesen
  8. Weihnachtsreise zum Nordlicht – Sarah Morgan
  9. Weihnachten in der kleinen Buchhandlung – Jenny Colgan gelesen

Sonstiges aus meinem Sub:

  1. Der Wal und das Ende der Welt – John Ironmonger
  2. Die Inselhebamme – Emma Jacobsen
  3. Animant Crumbs Staubchronik – Lin Rina
  4. Zusammen stirbt man weniger allein – Dina El-Nawab; Markus Stromiedel
  5. Der Buchladen von Primrose Hill – Madeline Martin
  6. Ein Sommer nur für mich – Kelly Harms
  7. Artemis – Andy Weir
  8. Erde 0 – Micaiah Johnson
  9. Die magischen Buchhändler von London – Garth Nix
  10. Rokesby – Wie Heiratet Man Eine Bridgerton? – Julia Quinn
  11. Der Holländer – Mathijs Deen
  12. Vermächtnis der Dunkelheit – Nora Roberts
  13. Der Riss der Zeit geht durch mein Herz – Hertha Pauli gelesen

Alt-Sub-Abbau 2022 (alles was seit vor 2019 bei mir rumliegt):

  1. Die Zehnte Gabe – Jane Johnson
  2. Schwarzer Mond über Soho – Ben Aaronovitch
  3. Herzbeben – Jill Smolinski
  4. Das Geheimnis der Jaderinge – Tereza Vanek
  5. Tante Poldi und die Sizilianischen Löwen – Mario Giordano
  6. Die Rose der Kelten – Jules Watson
  7. Wir zwei und der Himmel dazwischen – Polly Dugan
  8. Ein Haus für einen Sommer – Wendy Wax gelesen im April, im Sub seit Mai 2017
  9. Die Unbeugsamen – Anne Plichota
  10. Tausend Teufel – Frank Goldammer gelesen im August, im SuB seit Februar 2018
  11. Fischland-Angst – Corinna Kastner gelesen im März, im Sub seit August 2018
  12. Unter der Drachenwand – Arno Geiger

Und hier die Leserundenplanung:

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..