Montagsfrage #29 – 5 Bücher für den Rest von 2022?

Neue Woche, neue Montagsfrage von Sophia von Wordworld.

Die heutige Frage ist ganz schön fies! Wenn ich dieses Jahr nur noch 5 Bücher lesen dürfte! Das wäre ja Folter!!! Ich meine, 5 Bücher lese ich in 2 bis 3 Wochen…. Wenn ich Urlaub habe auch in einer….

WENN IHR NUR NOCH 5 BÜCHER DIESES JAHR LESEN DÜRFTET, WELCHE WÜRDET IHR WÄHLEN?

Aber gut, glücklicherweise ist das ja jetzt nur hypothetisch und ich liste einfach mal 5 Bücher, auf die ich mich dieses Jahr noch besonders freue und die noch nicht erschienen sind. Das sind auf jeden Fall mal 5 Bücher, die ich dieses Jahr noch anschaffen und sicher auch lesen werde.

  1. Los geht es mit dem neuen Waringham Roman von Rebecca Gablé. Drachenbanner ist dann schon der siebte Band der Reihe und ich freue mich sehr, dass Frau Gablé diese Familiengeschichte noch immer weiterführt. Ich bin mir sicher, dass das wieder ein Jahreshighlight wird und ich hinterher traurig bin, dass ich wieder auf ein neues Buch von ihr warten muss.
  2. Dann kommt endlich der zweite Band der Drei-Städte-Saga von Carmen Korn raus. Auch auf Zwischen heute und Morgen musste ich zwei Jahre warten. Da werde ich vielleicht vorher Band eins nochmal hören, Frau Korn liest ihre Hörbücher ja selbst ein und hat eine tolle Stimme.
  3. Patricia Koelle startet nach dem Abschluss ihrer Inselgärten-Reihe im September eine neue Reihe und da bin ich mir ziemlich sicher, dass ich auch diese wieder toll finden werde. Der erste Band der Sehnsuchtswald-Reihe, Das Licht in den Bäumen, wird im September erscheinen. Da hab ich auch grad Urlaub :-]
  4. Auch von Anne Barns gibt es ein neues Buch das Ein Apfelbaum am Meer heißen wird. Auch hier bin ich mir ziemlich sicher, dass es mir gut gefallen wird. Ihre Bücher hängen ja lose miteinander zusammen, das ist immer wie ein bisschen nach Hause kommen.
  5. Und zu guter Letzt wird es auch wieder ein Weihnachtsbuch von Sarah Morgan geben. Weihnachtsreise zum Nordlicht steht auf jeden Fall auf meiner Weihnachtsbuchliste für dieses Jahr. (Ja ich weiß, ich sollte erstmal den Sommerroman lesen, Die Reise der Sommerfrauen liegt ja schon auf meinem eBook SuB 🙂 )

Glücklicherweise werde ich noch mehr Bücher lesen können, es kommen ja in den nächsten Monaten noch einige Fortsetzungen von Reihen heraus, die ich gerne lesen würde und ich habe ja auch noch einiges schönes hier schon auf dem SuB liegen. Von daher kann ich ja diesen Beitrag zufrieden beenden und mal kucken gehen, was bei den anderen Montagsfragen-Beantwortern so auf den Listen steht…. Wunschlisten können ja immer bestückt werden 😉

2 Kommentare zu „Montagsfrage #29 – 5 Bücher für den Rest von 2022?

  1. Huhu,

    ja zum Glück ist die Frage nur hypothetisch. In sechs Monaten nur 5 Bücher lesen zu dürfen wäre für mich auch eine echte Folter. Ich plane noch mit mindestens 50 für die zweite Jahreshälfte, deshalb kann ich deinen Auswahlschmerz gut nachvollziehen 😉

    Liebe Grüße
    Sophia

    Gefällt mir

  2. Guten Abend,

    nur noch 5 Bücher für 2022? Ja, das wäre für viele von uns der absolute Horror. Was sollen wir denn da mit all der freien Zeit anstellen?

    Deine Bücher sind mir unbekannt, was aber wohl daran liegt, dass sie nicht in mein Beuteschema passen. Doch bei deiner Liste geht ja es zum Glück darum, was du gerne lesen möchtest. Nichts hat so viel Spielraum, wie die vielen Buchgenres, bei dem wir alle fündig werden. 🙂

    5 Bücher für 2022 | Montagsfrage №4

    Cheerio
    RoXXie

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..