Verrat aus Leidenschaft – J.D. Robb

Kurzbeschreibung (Verlag):

Fesselnd, leidenschaftlich, unglaublich cool!

Eve Dallas und ihre Partnerin Peabody untersuchen ein scheinbar sinnloses Verbrechen: Ein Lebensmittelhändler wurde von drei drogensüchtigen jungen Männern ermordet – nur für den Kick? Es ist der erste Fall für Peabody, den sie leiten darf, und sie stolpert gleich in eine heikle Situation: Sie belauscht unfreiwillig ihre Kollegen Garnet und Oberman bei einer Unterhaltung, in der es eindeutig um Korruption geht. Eve und Peabody setzen alles daran, ausreichend Beweise zu finden, um das schmutzige Spiel der Cops zu enttarnen. Aber auch der eigentliche Fall bereitet den beiden zunehmend Kopfschmerzen …

Zur Autorin (Verlag):

J. D. Robb ist das Pseudonym der international höchst erfolgreichen Autorin Nora Roberts. Nora Roberts wurde 1950 in Maryland geboren und veröffentlichte 1981 ihren ersten Roman. Inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt: Ihre Bücher haben eine weltweite Gesamtauflage von 500 Millionen Exemplaren überschritten. Auch in Deutschland erobern ihre Bücher und Hörbücher regelmäßig die Bestsellerlisten. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland.

Meine Meinung:

Peabody hat gerade ihren ersten Fall als Ermittlungsleiterin abgeschlossen, als sie unfreiwillig zwei Kollegen belauscht, die offensichtlich korrupt sind und ihren Jobb im Drogendezernat missbrauchen, um sich selbst zu bereichern. Heikel ist die Geschichte, da es sich bei der Leiterin um die Tochter des ehemaligen Commander handelt. Eve macht sich gemeinsam mit ihrem Team daran, die Kollegen zu stoppen.

Dies ist der bereits 32. Band der Reihe um Eve Dallas. Man merkt das am Zusammenspiel der Figuren und auch daran, wieviel Reflektion der eigenen Entwicklung gerade bei Eve stattfindet. Nora Roberts, alias J.D. Robb liefert einen gewohnt spannenden Fall, der einen das Buch am Ende schlecht aus der Hand legen lässt, auch wenn man das Ende vorrausahnen kann. Was man der Autorin anlasten kann, ist die ständige Wiederholung, wie sehr sich Eve über die korrupten Kollegen ärgert und immer wieder die betont, wie sehr sie das Ganze hasst. Da die Geschichte dadurch aber nicht ins Stocken gerät, ist dieser Punkt aber auch vernachlässigbar.

Alles in allem war es ein spannendes Buch, das ich gerne gelesen habe. Jetzt sollte ich mich auch mal daran machen, die Folgebände zu lesen, die Serie besteht mittlerweile bereits aus 42 Bänden.

Von mir eine Leseempfehlung, besonders für die Fans der Autorin.

8 von 10 Punkte


Werbung:

Das Buch beim Verlag (inkl. Leseprobe)

Produktinformation (Amazon):

  • Herausgeber ‏ : ‎ Blanvalet Taschenbuch Verlag; Erstmals im TB Edition (20. Februar 2017)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 528 Seiten
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3734101476
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3734101472
  • Originaltitel ‏ : ‎ Treachery in Death (32 Death)

4 Kommentare zu „Verrat aus Leidenschaft – J.D. Robb

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.