Kingdoms of Smoke: Brennendes Land – Sally Green

Kurzbeschreibung (Verlag):

Der Abschluss der epischen Fantasy-Trilogie

Catherine muss als neue Königin von Pitoria das Land gegen die durch Dämonenrauch scheinbar unbesiegbare Armee ihres Vaters verteidigen – und die Frage beantworten, wem sie ihr Herz und ihre Zukunft schenkt: Ambrose, dem bei seiner Mission auf das Nördliche Plateau sein Überleben gleichgültiger ist denn je, oder Tzsayn, der sie besser versteht als jeder andere? Catherines Cousin Edyon findet sich in Calidor allein in einem Netz aus Intrigen und Ränkespielen wieder, nachdem March für seinen Verrat verbannt wurde. Und Tash verfügt plötzlich über Fähigkeiten, die bisher den Dämonen vorbehalten waren. Doch die Macht, die der Dämonenrauch verleiht, verlangt nach einem Preis und bringt alle, insbesondere Catherine, in große Gefahr …

Zur Autorin (Verlag):

Sally Green lebt im Nordwesten Englands. Sie hat schon in mehreren Jobs gearbeitet, doch 2010 begann sie zu schreiben und hat seitdem nicht mehr damit aufgehört.

Meine Meinung:

Brennendes Land schließt direkt an die Geschehnisse von Dämonenzorn an und schließt die Kingdoms of Smoke Reihe ab. Die Schlacht gegen die Briganter ist gewonnen, aber der Krieg noch lange nicht beendet. Tszayn ist freigekommen, leidet aber sehr unter den Verletzungen, die er sich bei der Folter zugezogen hat. So bleibt es an Catherine die Armee zu formieren und das Land zu regieren. Derweil versucht Edyon in Calidor vergeblich Hilfe zu organisieren und Tash lernt die Welt der Dämonen immer besser kennen und gelangt dabei an kriegsentscheidende Informationen.

Dieser dritte Band beginnt recht trostlos. Auch wenn eine Schlacht gewonnen wurde, ist doch klar, dass die Verteidiger wenig Chancen haben, sobald die Armee der Jungen ins Geschehen eingreift. Und genau das passiert dann auch, Catherines kleiner Bruder Harold greift Calidor an und zeigt was möglich ist.

Ich fand die Geschichte durchaus spannend und vor allem das Ende geschickt gelöst. Man hätte sicher an manchen Ecken die Geschichte straffen können und vielleicht auch einige Grausamkeiten weglassen können, aber alles in allem hat mich dieser Abschlussband auch überzeugen können. Von daher auch hier wieder eine Leseempfehlung.

8 von 10 Punkte


Werbung:

Das Buch beim Verlag (inkl. Leseprobe)

Herzlichen Dank an Netgalley und den Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars!

Produktinformation (Amazon):

  • Herausgeber ‏ : ‎ dtv Verlagsgesellschaft (21. Mai 2021)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 480 Seiten
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3423763183
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3423763189
  • ASIN ‏ : ‎ B08MB9R4M1
  • Lesealter ‏ : ‎ 14 Jahre und älter
  • Originaltitel ‏ : ‎ The Burning Kingdoms

4 Kommentare zu „Kingdoms of Smoke: Brennendes Land – Sally Green

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.