Motto Challenge 2021

2021 wird Steffis Bücherhöhle die Motto Challenge ausrichten. Ich bin gerne wieder mit dabei

Es gelten folgende Regeln:

  • Steffi gibt für jeden Monat ein Motto vor, zu dem man Bücher lesen soll, vorzugsweise natürlich vom SuB, damit der nicht über den Kopf wächst
  • Es zählen keine Mangas und Kochbücher
  • Rezensionen zu den gelesenen Büchern sind KEINE Pflicht!
  • Ihr könnt die Challenge ganz ungezwungen verfolgen, oder aber auch eine Challengeseite erstellen und dort eure gelesenen Bücher auflisten. In dem Fall würde ich euch um den Link bitten, da man ja doch neugierig ist, was die anderen so lesen 🙂
  • Ihr könnt euch gerne wieder in die Facebookgruppe einklinken, ich finde den Austausch dort immer sehr schön 🙂
  • Einsteigen ist jederzeit möglich! Ihr könnt allerdings nicht die Bücher der Vormonate mitzählen. Es gelten die Bücher ab dem Monat, in dem ihr mitmacht. Wenn ihr also z. B. Mitte April einsteigt, gelten die Bücher vom gesamten April (solange sie zum Motto passen)

Gesamt: 119 gelesen / 441 Punkte

So, dann geht es also los:

Januar Motto:

„Wer Bücher liest, schaut in die Welt und nicht nur bis zum Zaune“ (J.W.v. Goethe)

Lies ein Buch, das du geschenkt bekommen hast.

  1. Enna Andersen und die Tote im Mai – Anna Johannsen 392 Seiten = 3 Punkte
  2. Fräulein Paula und die Schönheit der Frauen – Caroline Bernard 400 Seiten = 4 Punkte
  3. Vakuum – Phillip P. Peterson 496 Seiten = 4 Punkte
  4. Die Schokoladenvilla – Zeit des Schicksals – Maria Nikolai 640 Seiten = 6 Punkte
  5. Aber Töchter sind wir für immer – Christiane Wünsche 464 Seiten = 4 Punkte
  6. Die Eisbaronin: Durch Sturm und Feuer – Nicole C. Vosseler 512 Seiten = 5 Punkte
  7. Madame Curie und die Kraft zum träumen – Susanna Leonard 464 Seiten = 4 Punkte
  8. Der Buchspazierer – Carsten Henn 224 Seiten = 2 Punkte
  9. Heute schon für morgen träumen – Lori Nelson Spielman 400 Seiten = 4 Punkte
  10. Ein verheißenes Land – Barack Obama 1024 Seiten = 10 Punkte

10 Gelesen / 46 Punkte

Februar Motto:

Faschingszeit:

Lies ein Buch, das eine schöne Verkleidung (ein schönes Cover) hat

  1. Schatten der Welt – Andreas Izquierdo 544 Seiten = 5 Punkte
  2. Ein Stadtmensch im Wald – H.D. Walden 112 Seiten = 2 Punkte
  3. Der Glanz der neuen Zeit: Speicherstadt Saga – Fenja Lüders 384 Seiten = 3 Punkte
  4. Zugvögel – Charlotte McConaghy 400 Seiten = 4 Punkte
  5. Die Frauen vom Nikolaifleet: Der Traum von Übersee – Katharina Lansing 416 Seiten = 4 Punkte
  6. Die Toten auf Helgoland – Anna Johannsen 331Seiten = 3 Punkte
  7. Wo Liebe ist, ist auch ein Weg – Susan Mallery 480 Seiten = 4 Punkte
  8. Als das Leben wieder schön wurde – Kerstin Sgonina 512 Seiten = 5 Punkte
  9. Unter ihren Augen – Dorit David 416 Seiten = 4 Punkte
  10. Portugiesisches Erbe – Luis Sellano 368 Seiten = 3 Punkte
  11. Bücherliebe – Was Bücherregale über uns verraten – Annie Austen 192 Seiten = 1 Punkt
  12. Cherringham: Die verfluchte Farm – Matthew Costello, Neil Richards 114 Seiten = 1 Punkt

12 Gelesen / 42 Punkte

März Motto:

„Die Fantasie ist ein ewiger Frühling.“

Lies ein Buch, das deine Fantasie beflügelt. Es muss kein Fantasy-Buch sein, aber es soll dich auf andere Gedanken bringen. Lass dich von der Geschichte, den Protagonisten, der Umgebung, etc. verzaubern. 

  1. Das Geheimnis der Themse – Susanne Goga 449 Seiten = 4 Punkte
  2. Die Heilung der Welt – Ronald D. Gerste 378 Seiten = 3 Punkte
  3. Palais Heiligendamm – Ein neuer Anfang – Michaela Grünig 576 Seiten = 5 Punkte
  4. Das Lächeln der Libellen – Patricia Koelle 528 Seiten = 5 Punkte
  5. Glückskinder – Teresa Simon 512 Seiten = 5 Punkte
  6. Couchsurfing in Saudi-Arabien – Stephan Orth 353 Seiten = 3 Punkte
  7. Die Frauen vom Nikolaifleet: Der ferne Glanz – Katharina Lansing 400 Seiten = 4 Punkte
  8. Die Frauen vom Nikolaifleet: Die Schätze der weiten Welt – Katharina Lansing 400 Seiten = 4 Punkte
  9. Die Entschwundenen – Anne Plichota, Cendrine Wolf 464 Seiten = 4 Punkte
  10. Rokesby – Tollkühne Lügen, sinnliche Leidenschaft – Julia Quinn 400 Seiten = 4 Punkte
  11. Der große Sommer – Ewald Arenz 320 Seiten = 3 Punkte
  12. Das Kino am Jungfernstieg: Der Filmpalast – Micaela Jary 400 Seiten = 4 Punkte
  13. Die Bücherfrauen – Romalyn Tilghman 384 Seiten = 3 Punkte

13 Gelesen / 51 Punkte

April Motto:

„Der April macht was er will“

Im April könnt Ihr zu jedem Buch greifen, auf das Ihr gerade Lust habt. Greift dabei jedoch, wie beim typischen April-Wetter, zu verschiedenen Genre. Lest z.B. nach einem Thriller einen Liebesroman, danach zu einem Klassiker, dann ein Kinderbuch und so weiter. Greift einfach zu verschiedenen Genre, gerne auch immer wieder abwechselnd. Es geht einfach darum, nicht nur zu einem einzigen Genre zu greifen.

  1. Die Buchhändlerin – Ines Thorn 336 Seiten = 3 Punkte (Historisch)
  2. Wer lieben kann, ist klar im Vorteil – Susan Mallery 384 Seiten = 3 Punkte (Liebesroman)
  3. Das Grab in den Schären – Viveca Sten 400 Seiten = 4 Punkte (Krimi)
  4. Die Buchhandlung zum Glück – Susan Wiggs 384 Seiten = 3 Punkte (Belletristik)
  5. Kamala Harris – Dan Morrain 384 Seiten = 3 Punkte (Biographie)
  6. Die Botschafter – Andreas Kroll 452 Seiten = 4 Punkte

6 Gelesen / 20 Punkte

Mai Motto:

„Das Schönste von dem langen Jahr, ist doch der Wonnemonat Mai, es werden tausend Träume wahr, der Mensch fühlt sich so richtig frei.“

Lest im Mai Bücher, in dessen Titel oder Autorenname ein M, A oder I steckt. 

  1. Das Jahr der Rosenschwestern – Susan Mallery 384 Seiten = 3 Punkte
  2. Freiflug – Christine Drews 352 Seiten = 3 Punkte
  3. Eine Sehnsucht nach morgen – Eva Völler 393 Seiten = 3 Punkte
  4. Bernsteinsommer – Anne Barns 384 Seiten = 3 Punkte
  5. Maike, Martha und die Männer – Bettina Schlieper 245 Seiten = 2 Punkte
  6. Das Kaffeehaus: Bewegte Jahre – Marie Lacrosse 763 Seiten = 7 Punkte
  7. Rendezvous mit Todesfolge – Julia Chapman 389 Seiten = 3 Punkte
  8. Die Frauen von Kilcarrion – Jojo Moyes 432 Seiten = 4 Punkte
  9. Moments like Snowflakes – Mila Marten 352 Seiten = 3 Punkte
  10. Die kleinste gemeinsame Wirklichtkeit – Mai Thi Nguyen-Kim 368 Seiten = 3 Punkte
  11. Kingdoms of Smoke: Dämonenzorn – Sally Green 442 Seiten = 4 Punkte
  12. Was, wenn wir einfach die Welt retten – Frank Schätzing 336 Seiten = 3 Punkte
  13. Mit Brunetti durchs Leben – Gabriella Gamberini Zimmermann 400 Seiten = 4 Punkte
  14. Tante Dimity und das wunderliche Wirtshaus – Nancy Atherton 288 Seiten = 2 Punkte
  15. Nach dem Sturm – Nora Roberts 624 Seiten = 6 Punkte

15 Gelesen / 53 Punkte

Juni Motto:

Nachdem der Mai ja kein richtiger Wonnemonat war, hoffe ich, dass zumindest der Juni etwas wärmer wird. Daher lest im Juni Bücher, die sommerlich sind. Das kann in Form des Covers sein, der Ort oder die Jahreszeit in dem das Buch spielt.

  1. Kinderklinik Weißensee: Zeit der Wunder – Antonia Blum 432 Seiten = 4 Punkte
  2. Die Träume der Bienen – Patricia Koelle 528 Seiten = 5 Punkte
  3. Die Frauen vom Jungfernstieg: Gerdas Entscheidung – Lena Johannson 432 Seiten = 4 Punkte
  4. Liebe auch an Regentagen – Robyn Carr 384 Seiten = 3 Punkte
  5. Der Donnerstagsmordclub – Richard Osman 464 Seiten = 4 Punkte
  6. Die Roseninsel – Anna Reitner 368 Seiten = 3 Punkte
  7. Ein neuer Anfang – Linda Winterberg 400 Seiten = 4 Punkte
  8. Beweise, daß es böse ist – Donna Leon 336 Seiten = 3 Punkte
  9. Der Himmel über Amerika – Rebekkas Weg – Karin Seemayer 416 Seiten = 4 Punkte
  10. Sommerleuchten am See – Sarah Morgan 384 Seiten = 3 Punkte

10 Gelesen / 37 Punkte

Juli Motto:

„Einmal im Jahr solltest du einen Ort besuchen, an dem du noch nie warst.“ (Dalai Lama)

Lest im Juli Bücher die neu für Euch sind. Diese können von einem für Euch unbekannten Autor sein, ein neuer Verlag, eine neue Reihe, ein neues Genre, etc. Greift einfach zu etwas ganz Neuem für Euch. Aber auch zu einer Neuerscheinung könnt ihr greifen (die Sprache, in der Ihr das Buch lest, muss die Originalsprache sein. Denn ein Buch, das z.B. aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt wurde, ist ja nicht mehr neu).

  1. Die Senfblütensaga: Zeit für Träume – Clara Langenbach 528 Seiten = 5 Punkte
  2. Pension Herzschmerz – Christin-Marie Below 337 Seiten = 3 Punkte
  3. Der Himmel hier ist weiter als anderswo – Valerie Pauling 384 Seiten = 3 Punkte
  4. Die fremde Spionin – Titus Müller 400 Seiten = 4 Punkte
  5. Die Wunderfrauen: Von allem nur das Beste – Stephanie Schuster 480 Seiten = 4 Punkte
  6. Miss Merkel: Mord in der Uckermark – David Safier 336 Seiten = 3 Punkte
  7. Hier wohnt das Glück – Dagmar Hansen 336 Seiten = 3 Punkte
  8. Die Damen vom Pariser Platz – Joan Weng 304 Seiten = 3 Punkte
  9. Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten – Becky Chambers 543 Seiten = 5 Punkte
  10. Pfoten vom Tisch! – Hape Kerkeling 304 Seiten = 3 Punkte
  11. Miss Maxwells kurioses Zeitarchiv – Jodi Taylor 510 Seiten = 5 Punkte
  12. Kommt ein Syrer nach Rotenburg (Wümme) – Samer Tannous, Gerd Hachmöller 256 Seiten = 2 Punkte
  13. Allein durch die Sterne – Nika S. Daveron 272 Seiten = 2 Punkte
  14. Das kleine Atelier am Fjord – Nadine Feger 250 Seiten = 2 Punkte

14 Gelesen / 47 Punkte

August Motto:

»Wenn du etwas erreichen willst, lies so viel, wie du nur kannst.« – von Roald Dahl


Der August ist der achte Monat und die Acht ist das Symbol der Unendlichkeit. Und von was gibt es unendlich viele? Richtig: Reihen. Daher lest im August Reihenbücher. Da ist es egal, ob ihr zum ersten, letzten oder zu einem Mittelteil greift. Hauptsache es gehört zu einer Reihe und es müssen, wie es z.B. im New Adult-Bereich üblich ist, nicht immer dieselben Protagonisten sein. 

  1. Die Akte Adenauer – Ralf Langroth 400 Seiten = 4 Punkte
  2. Wiedersehen im Flanagans – Åsa Hellberg 448 Seiten = 4 Punkte
  3. Viele Erben verderben das Sterben – Auerbach & Auerbach 432 Seiten = 4 Punkte
  4. Das Buch des Totengräbers – Oliver Pötzsch 448 Seiten = 4 Punkte
  5. Die Alster-Schule: Zeit des Wandels – Julia Kröhn 432 Seiten = 4 Punkte
  6. Die Stadt ohne Wind: Arkas Reise – Eléonore Devillepoix 558 Seiten = 5 Punkte
  7. Die Alster-Schule: Jahre des Widerstands – Julia Kröhn 416 Seiten = 4 Punkte
  8. Je lauter der Sturm – Mary Ann Fox 247 Seiten = 2 Punkte
  9. Eine Familie in Berlin: Paulas Liebe – Ulrike Renk 501 Seiten = 5 Punkte
  10. Inselpfade zum Glück – Susan Mallery 480 Seiten = 4 Punkte

10 Gelesen / 40 Punkte

September Motto:

»Der Herbst ist die Jahreszeit, in der die Natur die Seite umblättert.“ – Pavel Kosorin

Der September ist der neunte Monat des Jahres. Daher lese Bücher auf dessen Cover mindestens 9 Buchstaben sind. Das kann entweder nur der Titel, nur der Autorenname oder eine Kombination aus beidem sein. 

  1. Die Wunderfrauen: Freiheit im Angebot – Stephanie Schuster 432 Seiten = 4 Punkte
  2. Die stumme Tänzerin – Helga Glaesener 352 Seiten = 3 Punkte
  3. Julius oder die Schönheit des Spiels – Tom Saller 368 Seiten = 3 Punkte
  4. Worte einer neuen Zeit – Marion Henneberg 496 Seiten = 4 Punkte
  5. Mondblüte – Nora Roberts 672 Seiten = 6 Punkte
  6. Das Leben, ein ewiger Traum – Helene Sommerfeld 560 Seiten = 5 Punkte
  7. Sternflüstern – Paula Carlin 288 Seiten = 2 Punkte
  8. Der schöne Deutsche – Jens Nordalm 288 Seiten = 2 Punkte

8 Gelesen / 29 Punkte

Oktober Motto:

„Goldener Oktober“

Der Oktober wird dieses Jahr besonders herbstlich, was sich bestimmt auch auf so manchem Buchcover finden lässt. Lest daher im Oktober Bücher, auf deren Cover entweder folgende Farben zu finden sind (mind. eine davon): Orange, Gelb, Rot oder Braun, oder aber etwas typisch Herbstliches bzw. Passendes zu Halloween. Dies kann sein: bunte Blätter, Kürbisse, warme Getränke, eine schwarze Katze, Nebel, etc. 

  1. Ein Koffer voller Schönheit – Kristina Engel 432 Seiten = 4 Punkte
  2. Der Traum von Freiheit – Fenja Lüders 448 Seiten = 4 Punkte
  3. Kindheit und Jugend unter Hitler – Helmut Schmidt; Loki Schmidt 288 Seiten = 2 Punkte
  4. Montags bei Monica – Clare Pooley 432 Seiten = 3 Punkte
  5. Je stiller der Tod – Mary Ann Fox 238 Seiten = 2 Punkte
  6. Greenglass House – Kate Milford 441 Seiten = 4 Punkte
  7. Die Frauen vom Jungfernstieg: Antonias Hoffnung – Lena Johannson 416 Seiten = 4 Punkte
  8. Die Hafenschwester: Als wir an die Zukunft glaubten – Melanie Metzenthin 704 Seiten = 7 Punkte
  9. Zum Glück gibt es Umwege – Graeme Simsion, Anne Buist 400 Seiten = 4 Punkte
  10. Das Geheimnis der Grashüpfer – Patricia Koelle 512 Seiten = 5 Punkte
  11. Lady Churchill – Marie Benedict 448 Seiten = 4 Punkte
  12. Hier geht’s lang – Elke Heidenreich 192 Seiten = 1 Punkt
  13. Die Schwestern vom Ku’damm: Ein neuer Morgen – Brigitte Riebe 480 Seiten = 4 Punkte

13 Gelesen / 49 Punkte

November Motto:

„Novemberblues“

Es wird so langsam draußen kalt und grau. Daher lest im November Bücher, bei denen ihr garantiert nicht dem Novemberblues verfällt. Da könnt ihr zu Euren Lieblingsbüchern greifen, zu einem Buch Eures Lieblingsautors (bei dessen Bücher Ihr Euch immer wohl fühlt) oder auch zu Büchern, die in einem schönen Setting spielen. 

  1. Das Fest der Weihnachtsschwestern – Sarah Morgan 400 Seiten = 4 Punkte
  2. Ein neuer Horizont – Maiken Nielsen 496 Seiten = 4 Punkte
  3. Universum – Phillip P. Peterson 480 Seiten = 4 Punkte
  4. Vergissmeinnicht: Was man bei Licht nicht sehen kann – Kerstin Gier 480 Seiten = 4 Punkte
  5. Die Ullsteinfrauen und das Haus der Bücher – Beate Rygiert 496 Seiten = 4 Punkte
  6. Und dann steht die Liebe vor der Tür – Susan Mallery 384 Seiten = 3 Seiten
  7. Das Inselweihnachtswunder – Janne Mommsen 198 Seiten = 1 Punkt
  8. Die Frau aus der Nordsee – Anna Johannsen 347 Seiten = 3 Punkte

8 Gelesen / 17 Punkte

Dezember Motto:

„Die schönste Zeit des Jahres“

Weihnachten liegt vor der Tür und damit die schönste Zeit des Jahres. Überall ist es geschmückt und die schönsten Gerüche wehen durch die Straßen. Lest daher im Dezember Bücher, die ein winter- bzw. weihnachtliches Cover haben. Dazu zählen die Farben Hellblau, Weiß (Winter), Rot, Grün, Gold und Silber (Weihnachten). Aber auch passende Elemente auf dem Cover, wie Schnee, Eis, Weihnachtsbaum, Christbaumkugel, Plätzchen würden zählen.

0 Gelesen / 0 Punkte

12 Kommentare zu „Motto Challenge 2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.