One True Queen: Aus Schatten geschmiedet – Jennifer Benkau

Kurzbeschreibung (Verlag):

40184

Lang lebe die Königin?

Mailins Schicksal ist besiegelt: Sie wurde zur Königin von Lyaskye gekrönt und damit ist ihr Leben verwirkt, sollte sie je wieder einen Fuß in ihr Königreich setzen. Allerdings ist genau das Mailins Ziel. Denn wie soll sie in ihr altes Leben in Irland zurückkehren, wenn ihr Herz bei Liam in der anderen Welt geblieben ist – und wenn sie ständig von furchtbaren Visionen verfolgt wird, in denen Liam ein Gefangener des grausamen Königs ist? Mailin muss zu ihm, koste es was es wolle. Doch um nach Lyaskye zurückzukehren, braucht sie ausgerechnet Nathaniel, den Königskrieger und Weltenspringer, dem sie das Herz aus der Brust gerissen hat …

Zur Autorin (Verlag):

Jennifer Benkau schreibt Bücher für Erwachsene, Kinder und Jugendliche und hat sich vor allem mit der erfolgreichen „Dark Canopy“-Reihe einen Namen gemacht, für die sie 2013 u. a. mit dem DeLiA-Literaturpreis ausgezeichnet wurde. 2016 gründete sie zusammen mit vier anderen Autorinnen das Label INK REBELS. Ihr Herz schlägt für die Fantasy und die schreibt sie gern mit lauter Musik, Schokolade und jeder Menge Kaffee. Sie lebt mit ihrem Mann, vier Kindern, zwei Hunden und einem Pferd zwischen Düsseldorf und Köln und ist auf der ständigen Suche nach versteckten Toren in fremde Welten. Ganz zufällig fand sie dabei auch einen Weg nach Lyaskye.

Meine Meinung:

Mailin ist wieder zu Hause in Irland, aber ihre Verbindung zu Liam ist stark und sie weiss dass sie zurück nach Lyaskye muss. Auch weil das Land sie braucht. So sucht sie mit Nathaniel nach einen Weg zurück

Dort angekommen zeigt sich eine Lösung für ihr dringlichstes Problem. Sie muss die Königswürde wieder loswerden, aber nur der Tod scheint die Verbindung trennen zu können und eine Nachfolgerin braucht es auch. Aber gemeinsam mit Liam, Nathaniel und Alys macht sich Mailin daran diese Problem zu lösen und Lyaskye auch von seinem grausamen König zu befreien.

Das Buch setzt wenige Monate nach dem Ende des ersten Bandes wieder ein. Was in dieser Zeit geschehen ist ergibt sich mehr aus den Nebensätzen die in Gesprächen fallen. Klar ist, dass Mailin und Nathaniel es nur gemeinsam zurück nach Lyaskye schaffen werden. Und als sie es dann geschafft haben schweißen sie die Ereignisse dort schnell zusammen.
Ich habe mich sehr gefreut, dass sie es schaffen ein Miteinander zu finden, leicht ist es sicher für beide nicht.

Das Buch ist relativ ruhig am Anfang und kommt mit wenig Action aus. Sicher gibt es einige dramatische Szenen und an vielen Ecken schluckt man als Leser schon kräftig, weil manches gewaltig schief läuft. Aber trotzdem gibt es auch immer wieder Momente, in denen man als Leser die Schönheit Lyaskyes bewundern kann und sich mit Liam und Mailin am Leben dort freuen kann.

Die Charaktere sind deutlich gereift, man merkt, dass alle mit den Ereignissen des ersten Bandes gewachsen und gereift sind. Das hat mir richtig gut gefallen. Unsicherheiten sind aber bei allen trotzdem geblieben, sie sind ja auch keine Superhelden.

Gut gefallen hat mir auch die Lösung am Ende des Buches. Für mich eine glaubwürdige Möglichkeit die Geschichte ordentlich zu beenden. Viel mehr will ich dazu auch gar nicht sagen, ich will die Spannung ja nicht nehmen. Auf jeden Fall gibt es am Ende des Buches noch einen sehr actionreichen Höhepunkt.

Von mir gibt es auf jeden Fall eine Leseempfehlung für diesen wirklich starken zweiten Band!

9 von 10 Punkte


Werbung:

Das Buch beim Verlag

Herzlichen Dank an den Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars und an Jennifer Benkau für die Begleitung der Leserunde bei der Büchereule!

Produktinformation (Amazon):

  • Gebundene Ausgabe: 544 Seiten
  • Verlag: Ravensburger Verlag GmbH; Auflage: 1 (22. Januar 2020)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3473401846
  • ISBN-13: 978-3473401840
  • ASIN: B07Q4XB9BN
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren

4 Kommentare zu „One True Queen: Aus Schatten geschmiedet – Jennifer Benkau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.