Meine demnächst zu lesenden Bücher Februar 2020

Der Januar lief schon mal recht gut, ich bin viel zum Lesen gekommen und habe auch mal was vom schon vorhandenen SuB gelesen. Ich hoffe, das im Februar weiterführen zu können 🙂

Reziexemplare:

  1. Die Kleider der Frauen – Natasha Lester (NetGalley) gelesen
  2. Die Spionin – Imogen Kealy (NetGalley) gelesen
  3. Cassardim: Jenseits der goldenen Brücke – Julia Dippel (NetGalley) gelesen
  4. Jahre der Veränderung – Linda Winterberg (NetGalley) gelesen
  5. Strömung des Lebens – Nora Roberts (Verlag) gelesen
  6. Was lange liebt, wird endlich gut – Susan Mallery (NetGalley) gelesen
  7. Sühnenacht – Peter Laws (NetGalley) aussortiert, da mir Band 1 nicht gefallen hat
  8. Enna Andersen und das verschwundenen Mädchen – Anna Johannsen (NetGalley)
  9. Fragen, die mir zum Holocaust gestellt werden – Hédi Fried (NetGalley) gelesen
  10. Die Strandvilla – Sina Beerwald (NetGalley)
  11. Das Haus der Frauen – Laetitia Colombani (NetGalley)
  12. Wie Sterne am Himmel – Susan Wiggs (NetGalley) gelesen
  13. Eiskalte Augenblicke – Viveca Sten (NetGalley)
  14. Die Königin von Berlin – Charlotte Roth (NetGalley)
  15. Die Bilder unseres Lebens – Ines Thorn (NetGalley)
  16. Die Liebe der Sonnenschwestern – Susan Mallery (NetGalley)
  17. Die Farben der Schönheit:Sophias Hoffnung – Corina Bomann (NetGalley)
  18. Was koch‘ ich heute Vol. 2 – Claudia Conrath (NetGalley) gelesen

Sonstiges aus meinem Sub:

  1. Die Frauen vom Löwenhof – Mathildas Geheimnis – Corina Bomann
  2. Die Frauen vom Löwenhof – Solveigs Versprechen – Corina Bomann
  3. Wo ist Thursday Next? – Jasper Fforde
  4. Die Schatten von London – Maureen Johnson
  5. Das Wunder des Pfirsichgartens – Sarah Addison Allen
  6. Ein Buchladen zum Verlieben – Katarina Bivald
  7. Der Club der Schwimmerinen – Katie May
  8. Im Freibad – Libby Page
  9. Die Rabenringe: Odinskind – Siri Pettersen
  10. Faye – Herz aus Licht und Lava – Katherina Herzog
  11. Sühneopfer – Peter Laws abgebrochen
  12. Wer ohne Schuld ist – Barbara von Bellingen gelesen
  13. Mein Jahr im Wasser – Jessica J. Lee abgebrochen
  14. Ein Leuchten im Sturm – Nora Roberts gelesen

 

 

Hier noch ein paar Sachbücher, die ich eigentlich immer mal so nebenbei lesen wollte (Das sind aber meistens Langzeitprojekte):

  1. Homo Deus – Yuval Noah Harari
  2. Das blaue Buch – Erich Kästner
  3. Die Macht der Geographie – Tim Marshall
  4. Ferdinand Sauerbruch und die Charité – Christian Hardinghaus

 

Und hier die Leserundenplanung:

  1. Tage des Lichts – Ulrike Renk; Leserunde mit Autorin ab dem 01. Februar bei der Büchereule gelesen
  2. One True Queen: Aus Schatten geschmiedet – Jennifer Benkau; Leserunde mit Autorin ab 10. Februar bei der Büchereule gelesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.